AOK Bayern AOK Bayern
. Startseite Vorsorge Rehabilitation Anschlußheilbehandlung Geriatrische Rehabilitation . .
.
.
.REHA-HOSPITAL
.. Nutzungs-bedingungen
.
   
.
.LINKS
.. AOK
.
.. Gesundheits-
partner
.
.. Selbsthilfe-
Navigator
.
.
Sie sind hier:  reha-hospital.deMittelfranken  > Reha-Zentrum am Kontumazgarten
.
Reha-Zentrum am Kontumazgarten

Nürnberg / Mittelfranken
.
Rehabilitation mit Kompetenz, Qualität und Menschlichkeit
.
Reha-Zentrum am Kontumazgarten
Reha-Zentrum am Kontumazgarten
.
Inhalt
Lage
Therapien
Preise
Ausstattungsmerkmale
Rehabiliation mit Kompetenz, Qualität und Menschlichkeit
Verpflegung
Grüne Oase und Historische Altstadt
Service
Veranstaltungen
Anreise
Kontaktadresse
.
.
.
Indikationen
.
4. Bewegungsorgane 4. Bewegungsorgane
18. Unfall- und Verletzungsfolgen 18. Unfall- und Verletzungsfolgen
.
Geschäftsführer
Markus Stark

Med. Leitung
Herr Dr. med. Siegfried Nüßlein
Frau Dr. med. Nicole Resimius
.
.
. Lage  . Seitenkopf 
.
Unser Reha-Zentrum liegt direkt im Herzen Nürnbergs mit bester Verkehrsanbindung.
.
. Therapien  . Seitenkopf 
. .
.
. Massagetherapie  . Traktionsbehandlung  . Bewegungstherapie 
. Medizinische Bäder  . Krankengymnastik  . Psychotherapie 
. Wärme-Kältetherapie  . Bewegungsbad  . Ergotherapie 
. Ernährungsberatung  . Elektrotherapie  . Psychologische Beratung 
. Gesundheitsbildende Massnahmen zur risikomindernden Lebensführung  . Schmerztherapie  . .

Spezielle Therapien
Manuelle Lymphdrainage, Manuelle Therapie, Medizinische Trainingstherapie, Aquatrainingstherapie, Krankengymnastik am Gerät, Rückentraining, Sportphysiotherapie, Schmerztherapie, Cranio Mandibuläre Dysfunktion, Evaluation funktionelle Leistungsfähigkeit (EFL), Nordic Walking, Lokale Stabilisation, Kinesio Taping, Applied Kinesiology, Traditionelle Chinesische Medizin, Wirbelsäulentherapie nach Dorn, McKenzie, Mulligan, Fußreflexzonentherapie, Entwicklungskinesiologie (E-Technik), Narbenpflege und Narbenentstörung, Bobath, Proprioceptive Neuromuskuläre Facilitation (PFN), Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen (PMR), Fazio Orale Trakt Therapie (FOTT), Reflektorische Atemtherapie, Akupunktur, Myofasciale Integration

Zusätzlicher Beschreibungstext
Das Reha-Zentrum am Kontumazgarten ist das erste stationäre Rehabilitationszentrum für Erkrankungen des Haltungs- und Bewegungsapparates im Herzen der Metropolregion Nürnberg. Charakteristisch für unser Haus ist die eigenständige Kombination aus moderner Medizin, hochqualifizierter interdisziplinärer Therapie und persönlicher Fürsorge in angenehmem Ambiente. Unser Behandlungskonzept folgt einem ganzheitlichen, integrativen und patientenorientierten Ansatz. Es zielt darauf ab, die funktionale Gesundheit des Patienten und seine Teilhabe am beruflichen und sozialen Leben zu verbessern.

Ein weiteres Plus an Sicherheit bietet die Anbindung an eine leistungsstarke Akutklinik: als Fachklinik für Orthopädie und Chirurgie genießen die KLINIKEN DR. ERLER einen exzellenten Ruf.
.
. .
.
.
. Preise  . Seitenkopf 
. .
.
Indikation Vors. in EUR Reha in EUR AHB in EUR
4. Bewegungsorgane   125,50 125,50
18. Unfall- und Verletzungsfolgen   125,50  
. .
.
.
. Preise für Wahlleistungen  . Seitenkopf 
. .
.
Premium-Einzelzimmer 60,00 € / Tag
Begleitperson im gleichen Zimmer 45,00 € / Tag
. .
.
.
. Ausstattungsmerkmale  . Seitenkopf 
. .
.
. Dusche/Bad  . Telefon  . Cafeteria 
. WC  . Plauderecke  . TV 
. Pflegebetten  . Sonnenterrasse  . Garten 
. Radio  . Einkaufsmöglichkeit  . .
. .
.
.
. Rehabiliation mit Kompetenz, Qualität und Menschlichkeit  . Seitenkopf 
.
Rehabilitation mit Kompetenz, Qualität und Menschlichkeit – diesem Anspruch hat sich das Reha-Zentrum am Kontumazgarten verschrieben. Schwerpunkte bilden die Behandlung degenerativer Erkrankungen sowie die Anschlussheilbehandlung nach Operationen und Unfallfolgen am Haltungs- und Bewegungsapparat. Wir versorgen vor allem

• Patienten mit Rückenbeschwerden
• Patienten mit Endoprothesen an Knie, Hüfte und Schulter
• Patienten mit Unfall- und Sportverletzungen

Das Ziel der Behandlung ist eine möglichst weitgehende Wiederherstellung gestörter Funktionen des Bewegungs- und Stützapparates und die Schmerzlinderung. Dadurch sollen beispielsweise die Selbstständigkeit im Alltag, die Erwerbsfähigkeit und die Teilhabe am täglichen Leben erhalten bzw. wiedererlangt werden. Unser Therapiekonzept ist ganzheitlich, integrativ und patientenzentriert. Alle Behandlungsanteile sind eng aufeinander abgestimmt. Zuweiser und Operateure bleiben während des stationären Aufenthalts im Reha-Zentrum involviert. Herausragenden Stellenwert hat die wohnortnahe Rehabilitation und damit die größtmögliche Nähe zum häuslichen und sozialen Umfeld.
.
. Verpflegung  . Seitenkopf 
.
Wir bieten unseren Patienten alle Mahlzeiten in Menüform an. Es besteht die Auswahl aus mehreren Menüs, davon jeweils ein schweinefleischfreies und ein vegetarisches Menü. Eine Diätassistentin steht für alle Fragen rund um die Ernährung zur Verfügung. Weiterhin werden alle medizinisch notwendigen Diätformen, wie Diabetikerkost, fettarme Kost und Reduktionskost, angeboten.
.
. Grüne Oase und Historische Altstadt  . Seitenkopf 
.
Der Patientengarten der gegenüberliegenden Kliniken Dr. Erler sowie der nahe gelegene Park direkt an der Pegnitz laden zu Spaziergängen und zum Verweilen ein. Die Innenstadt mit historischer Altstadt und Kaiserburg sowie zahlreichen Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten ist in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar.
.
. Service  . Seitenkopf 
.
Im Rahmen des ganzheitlichen Therapiekonzeptes bieten wir auf Wunsch der Patienten Seelsorgerische Betreuung an. In der rund um die Uhr geöffneten Klinikkapelle in den gegenüberliegenden Kliniken Dr. Erler wird jedes Wochenende Gottesdienst gefeiert. Für Ihr Wohlbefinden wird ebenfalls Friseur und medizinische Fußpflege direkt auf der Station angeboten.
.
. Veranstaltungen  . Seitenkopf 
.
Es werden Gesundheitsvorträge zu den Themen Osteoporose, Rückenerkrankungen, Sport und Bewegung sowie Endoprothesenschulung und Kunsttherapie angeboten. Weiterhin können Sie das kulturelle Freizeitangebot der Stadt Nürnberg nutzen.
.
. Anreise  . Seitenkopf 
.
Reha-Zentrum am Kontumazgarten
Anreisekarte - Reha-Zentrum am Kontumazgarten
.
. Kontaktadresse  . Seitenkopf 
. .
.
Anschrift: Reha-Zentrum am Kontumazgarten
Kontumazgarten 19
90429 Nürnberg
.
Ansprechpartner: Frau Sala-Möhrlein
.
Telefon: 0911 / 66055-5001
.
Fax: 0911 / 66055-5081
.
Internet: http://www.reha-kontumazgarten.de
.
Kostenträger:
Gesetzliche Krankenversicherung
Private Krankenversicherung
.
Kontaktformular: Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
.
. .
.
.
[ Kontakt ]
.
Seitenanfang Seitenanfang
.
Sie sind hier:  reha-hospital.deMittelfranken  > Reha-Zentrum am Kontumazgarten
.
Startseite |  Nutzungsbedingungen |  Impressum |  Datenschutz |  Datenschutzrechte
.
bayernonlinepreis2006
.
© Copyright AOK Bayern powered by Quintra GmbH
.
.
Schnellsuche

.
.
.
.
.
Druckversion Druckversion
.
.
.
. Weitere Klinikbilder
.
Ruhiger Innenhof zum Verweilen
Ruhiger Innenhof zum Verweilen
.
Indikationsgerechte physiotherapeutische Behandlung
Indikationsgerechte physiotherapeutische Behandlung
.
Speisesaal über den Dächern Nürnbergs
Speisesaal über den Dächern Nürnbergs
.
Gemütliche Einzelzimmer mit ansprechender Ausstattung
Gemütliche Einzelzimmer mit ansprechender Ausstattung
.
Vielseitige Medizinische Trainingstherapie
Vielseitige Medizinische Trainingstherapie
.
.
.
.