AOK Bayern AOK Bayern
. Startseite Vorsorge Rehabilitation Anschlußheilbehandlung Geriatrische Rehabilitation . .
.
.
.REHA-HOSPITAL
.. Nutzungs-bedingungen
.
   
.
.LINKS
.. AOK
.
.. Gesundheits-
partner
.
.. Selbsthilfe-
Navigator
.
.
Sie sind hier:  reha-hospital.deOberbayern  > Geriatriezentrum Neuburg GmbH
.
Geriatriezentrum Neuburg

Neuburg / Donau / Oberbayern
.
Richtungsweisend in medizinischer Behandlung und Betreuung - überdurchschnittlich in der Leistung
.
Geriatriezentrum Neuburg
Geriatriezentrum Neuburg
.
Inhalt
Lage
Therapien
Preise
Ausstattungsmerkmale
Reha-Hospital-Beschreibung
Restaurant
Umgebung
Extras
Veranstaltungen
Anreise
Kontaktadresse
.
.
.
Indikationen
.
19. Geriatrie 19. Geriatrie
.
Geschäftsführer
Jürgen Schopf

Med. Leiter
Herr Einhard Springer
.
.
. Lage  . Seitenkopf 
.
Mit den Geriatrischen Fachkliniken in Neuburg a.d. Donau und Ingolstadt bietet unser Unternehmen wohnortnahe geriatrische Rehabilitation für einen großen Einzugsbereich. Unsere Klinik in Neuburg a.d. Donau liegt 200 Meter vom Bahnhof entfernt in ruhiger, naturnaher Lage direkt neben dem Akut-Krankenhaus.
.
. Therapien  . Seitenkopf 
. .
.
. Massagetherapie  . Traktionsbehandlung  . Bewegungstherapie 
. Medizinische Bäder  . Krankengymnastik  . Inhalationstherapie 
. Psychotherapie  . Wärme-Kältetherapie  . Bewegungsbad 
. Ergotherapie  . Logopädie  . Trainingsprogramm bei Inkontinenz 
. Ernährungsberatung  . Elektrotherapie  . Psychologische Beratung 
. Schmerztherapie  . . . .

Spezielle Therapien
Medizinische Psychologie:
Insbesondere die Verarbeitung des Krankheitsprozesses, die Veränderung der Lebenssituation und die ungewisse Zukunft sind wichtige Themen, die der Psychologe mit dem Patienten bearbeiten kann.

Neuropsychologie:
Die neuropsychologische Rehabilitation hat die Reduzierung der durch die Hirnschädigung bedingten Behinderung und die Stärkung vorhandener Ressourcen zum Ziel.

Physikalische Therapie:
Die physikalische Therapie behandelt den Patienten mit physikalisch beschreibbaren und physikalisch wirkenden Mitteln. Für alte Menschen sind die Methoden der physikalischen Medizin deshalb nahezu ideal.

Logopädie:
Die Logopädie beschäftigt sich mit der Diagnose und Therapie von Sprech-, Sprach-, Stimm- und Schluckstörungen. Die Behandlung der Schluckstörungen ist für den Patienten lebenswichtig, da in die Luftröhre und damit in die Lunge eingedrungene Speisereste zu bedrohlichen Lungenentzündungen führen können.

Ergotherapie:
Ergotherapie ist eine aktive Behandlungsmaßnahme. Angebahnte Bewegungen werden in Bewegungsabläufe eingebaut und der funktionelle Einsatz geübt.

Krankengymnastik:
Die Krankengymnastik ist eine Bewegungstherapie, die sich mit speziellen Techniken der Behandlung von krankhaften Veränderungen am Bewegungsapparat widmet.

Aktivierende Pflege:
Die Krankenpflegekraft betreut den Geriatrischen Patienten nach den Grundsätzen der aktivierenden, therapeutischen Pflege. Sie versucht ihn so weit als möglich, aktiv an den Verrichtungen des täglichen Lebens zu beteiligen.

Sozialdienst:
Geriatrische Patienten leiden häufig nicht nur an medizinischen Problemen, sondern in zunehmendem Maße an Veränderungen ihres sozialen Umfeldes. Der Sozialdienst gibt Auskunft und Rat in sozialen und sozialrechtlichen Fragen.

Zusätzlicher Beschreibungstext
Ziel einer Geriatrischen Rehabilitationsbehandlung ist die Wiederherstellung der Mobilität und der Selbständigkeit unserer Patienten. Die Erfolgsquote ist hoch: ca. 90 % der Patienten können wieder in ihre häusliche Umgebung entlassen werden.

Schwerpunkte
Aus der Multimorbidität und Instabilität des Geriatrischen Patienten ergeben sich die Indikationen für die Rehabilitation in unserer Klinik, wie beispielsweise:

Internistische Erkrankungen:
- Herz - Kreislauferkrankungen
- Krankheiten des Magen-Darm-Traktes
- Folgen des Diabetes mellitus

Neurologische Erkrankungen:
- Schlaganfall
- Folgen des M. Parkinson
- Polyneuropathie

Krankheiten des Bewegungsapparates:
- Osteoporose und ihre Folgen
- Degenerative Gelenkserkrankungen
- Folgen rheumatischer Erkrankungen

Verletzungen/Schwere Operationen:
- Fraktur
- Abdominaloperationen
- Amputationen

Funktionsstörungen:
- Wiederholte Stürze
- Schwindel
- Schmerzen
- Inkontinenz

Kognitive Störungen:
- Gedächtnisprobleme
- leichte Demenzen
- Depressionen
.
. .
.
.
. Preise  . Seitenkopf 
. .
.
Indikation Vors. in EUR Reha in EUR AHB in EUR
19. Geriatrie      
. .
.
.
. Preise für GRB-Leistungen  . Seitenkopf 
. .
.
vollstationärEUR 214,- €
.
. .
.
.
. Preise für Wahlleistungen  . Seitenkopf 
. .
.
Einzelzimmer 89.- € (incl. 19 % MwSt.)
Besucher-Apartment 55.- € / Tag (incl. 19 % MwSt.)
Unterbringung d. Begleitperson im Doppelzimmer des Patienten (Roaming-In) 89.- € / zzgl. Verpflegung 30,- € Tag (incl. 19 % MwSt.)
Hat der Patient gleichzeitig ein Einzelzimmer gewählt, werden die Kosten für die Begleitperson um 89,-€ gemindert.
. .
.
.
. Ausstattungsmerkmale  . Seitenkopf 
. .
.
. Dusche/Bad  . Telefon  . Cafeteria 
. Bibliothek  . WC  . Balkon 
. Plauderecke  . TV  . Pflegebetten 
. Sonnenterrasse  . Garten  . Radio 
. Wintergarten  . Einkaufsmöglichkeit  . .
. .
.
.
. Reha-Hospital-Beschreibung  . Seitenkopf 
.
Im Zentrum befindet sich zudem eine Neurologische Praxis, eine HNO-Praxis, eine Hausarztpraxis sowie eine logopädische Praxis.
.
. Restaurant  . Seitenkopf 
.
Unser Restaurant bietet einen Mittagstisch, der auch von umliegenden Institutionen wahrgenommen wird (Polizei,Landratsamt).
.
. Umgebung  . Seitenkopf 
.
Die Stadt Neuburg (www.neuburg-donau.de) ist eine interessante und reizvolle Kleinstadt mit Flair.
.
. Extras  . Seitenkopf 
.
Kurzzeit- und Tagespflege, Leitstelle für Altenhilfe, Fachschulen, Altenpflege, Logopädische Praxis, Radiologische Praxis.
.
. Veranstaltungen  . Seitenkopf 
.
Offenes Atelier, Musiktherapie, Gottesdienst.
.
. Anreise  . Seitenkopf 
.
So erreichen Sie die Geriatrische Fachklinik Neuburg

Neuburg markiert einen zentralen Punkt zwischen den vier großen bayerischen Städten. Innerhalb eines Radius von 100 Kilometern liegen die Städte München, Nürnberg, Augsburg und Regensburg. Am schnellsten ist Neuburg über die Bundesautobahn A 9 zu erreichen. Von den Anschlussstellen Ingolstadt bzw. Manching sind es nur 20 Kilometer über die Bundesstraße 16, den "Donauschnellweg" Ulm-Regensburg.

Neuburg ist Eilzugstation zwischen Ulm und Regensburg. Im nahen Ingolstadt gibt es einen ICE-Halt auf der Strecke München-Hamburg. Zum Flughafen München sind es gerade 70 km.
.
Geriatriezentrum Neuburg
Anreisekarte - Geriatriezentrum Neuburg GmbH
.
. Kontaktadresse  . Seitenkopf 
. .
.
Anschrift: Geriatriezentrum Neuburg GmbH
Bahnhofstr. B 107
86633 Neuburg / Donau
.
Ansprechpartner: Herr Jürgen Schopf
.
Telefon: 08431 / 580 - 0
.
Fax: 08431 / 580 - 203
.
Internet: http://www.geriatriezentrum.de
.
Kostenträger:
Gesetzliche Krankenversicherung
Private Krankenversicherung
.
Kontaktformular: Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
.
. .
.
.
[ Kontakt ]
.
Seitenanfang Seitenanfang
.
Sie sind hier:  reha-hospital.deOberbayern  > Geriatriezentrum Neuburg GmbH
.
Startseite |  Nutzungsbedingungen |  Impressum |  Datenschutz |  Datenschutzrechte
.
bayernonlinepreis2006
.
© Copyright AOK Bayern powered by Quintra GmbH
.
.
Schnellsuche

.
.
.
.
.
Druckversion Druckversion
.
.
.
. Weitere Klinikbilder
.
Blick auf das Geriatriezentrum
Blick auf das Geriatriezentrum
.
Patientenzimmer
Patientenzimmer
.
therapeutische Pflege
therapeutische Pflege
.
Ergotherapie
Ergotherapie
.
ärztliche Behandlung
ärztliche Behandlung
.
Physiotherapie
Physiotherapie
.
.
.
.