AOK Bayern AOK Bayern
. Startseite Vorsorge Rehabilitation Anschlußheilbehandlung Geriatrische Rehabilitation . .
.
.
.REHA-HOSPITAL
.. Nutzungs-bedingungen
.
   
.
.LINKS
.. AOK
.
.. Gesundheits-
partner
.
.. Selbsthilfe-
Navigator
.
.
Sie sind hier:  reha-hospital.deUnterfranken  > Klinikum Aschaffenburg-Alzenau, Standort Alzenau-Wasserlos
.
Klinikum Aschaffenburg-Alzenau Standort Alzenau-Wasserlos

Alzenau-Wasserlos / Unterfranken
.
Der Mensch im Mittelpunkt...
.
Klinikum Aschaffenburg-Alzenau Standort Alzenau-Wasserlos
Klinikum Aschaffenburg-Alzenau Standort Alzenau-Wasserlos
.
Inhalt
Lage
Therapien
Preise
Ausstattungsmerkmale
Reha-Hospital-Beschreibung
Verpflegung
Parkanlage
Geriatrische Besonderheiten
Veranstaltungen
Anreise
Kontaktadresse
.
.
.
Indikationen
.
19. Geriatrie 19. Geriatrie
.
Geschäftsleitung
Frau Karin Reiser

Med. Leiter
Dr. Oliver Tabarelli
.
.
. Lage  . Seitenkopf 
.
Das Kreiskrankenhaus liegt im Stadtteil Wasserlos der Stadt Alzenau unmittelbar an den bewaldeten Hängen des Vorspessarts inmitten eines großen Schlossparks mit altem Baumbestand, einem Bachlauf und Teichen. Der Blick nach Westen reicht weit über die Main-Ebene bis nach Frankfurt.
.
. Therapien  . Seitenkopf 
. .
.
. Massagetherapie  . Traktionsbehandlung  . Bewegungstherapie 
. Krankengymnastik  . Inhalationstherapie  . Wärme-Kältetherapie 
. Ergotherapie  . Logopädie  . Trainingsprogramm bei Inkontinenz 
. Ernährungsberatung  . Elektrotherapie  . Gesundheitsbildende Massnahmen zur risikomindernden Lebensführung 
. Schmerztherapie  . . . .

Spezielle Therapien
Ferner bieten wir diverse Bastelgruppen (z. B. Peddingrohr-Flechten, Seidenmalerei, Zeichnen). In unserer Übungsküche können die Patienten das selbständige Kochen und Backen unter Zuhilfenahme spezieller Hilfsmittel erlernen.
In unserem Mittwochcafe wird gemeinsam gesungen und gelacht. Wir haben Vorlesetage durch Lesepaten. Im Rahmen unserer Spielegruppen können die Patienten untereinander oder mit den Therapeuten Gesellschaftsspiele machen (z. B. Mensch-ärgere-Dich-nicht, Kartenspiele, Schach, Mühle usw.). Auch werden Gedächtnistraining, Feinmotorik und Gesang in Gruppen angeboten, bei schönem Wetter auch auf unserer großen Freiluft-Schachanlage auf der Sonnenterrasse.
Jahreszeitenabhängig werden zusammen mit unseren Therapeuten Blumen auf unserer Sonnenterrasse gepflanzt und gepflegt.
Bei neuropsychologischen Erkrankungsbildern kann eine computergestützte Diagnostik und Therapie erfolgen.
Des Weiteren bieten wir: Manuelle Therapie, Krankengymnastik auf neurophysiologischer Grundlage nach dem Bobath-Konzept, Cranio-sacrale Therapie, Terraintraining, PNF-Technik, Rückenschulung, Kompressionsbehandlung und Lymphdrainage.

Zusätzlicher Beschreibungstext
Therapeutische Pflege: Förderung der Selbstpflegefähigkeit und der natürlichen Körperbewegungen nach fortschrittlichen Pflegekonzepten.

Physiotherapie: Rücken- und Gangschule, Prothesenversorgung, Atemtherapie, manuelle Therapie, Gangschule mit verschiedenen Hilfsmitteln, Lymphdrainage, craio-sacrale Therapie, Massagen, Wärmeanwendungen (z. B. Fangopackung), Elektrotherpie, Schlingentischbehandlung, Kinesiotaping, Gruppentherapie mit Parcourtraining, Frühsport und Geländetraining.

Ergotherapie: Wasch-, Anzieh- und Haushaltstraining, neurophysiologische Therapie, motorisch funktionelle Behandlungen mit u. a. Gruppenangeboten in der Feinmotorik-, Handwerks- und Hirnleistungstraining, Orientierungstraining, Sensibilitätstraining, kommuniktative Gruppenangebote, z. B. Mittwochscafe, Spielegruppen, jahreszeitenabhängige Aktivitäten, z. B. Oster- oder Weihnachtsbasteln.

Logopädie: Diagnose und Behandlung von unterschiedlichen Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen.

Pflege und Sozialberatung: Diese wird von entsprechend qualifizierten Fachkräften der Abteilung angeboten. Insbesondere geht es um die weitere Versorgung des Patienten nach Abschluss der rehabilitativen Maßnahmen (z. B. Hilfmittel- und Hilfsdienstversorgung).

Schwerpunkte
Die geriatrische Rehabilitationsklinik ist eine medizinisch-therapeutische Einrichtung speziell für ältere Menschen. Das Ziel des ganzheitlichen Behandlungskonzeptes ist das Wiedererlangen der Selbständigkeit des älteren Patienten in den Aktivitäten des täglichen Lebens nach Erkrankungen wie zum Beispiel akuten inneren und neurologischen Erkrankungen (z. B. Herzinfarkt und Schlaganfall), Knochenbrüchen und Amputationen.
.
. .
.
.
. Preise  . Seitenkopf 
. .
.
Indikation Vors. in EUR Reha in EUR AHB in EUR
19. Geriatrie      
. .
.
.
. Preise für GRB-Leistungen  . Seitenkopf 
. .
.
vollstationärEUR 179,30
.
. .
.
.
. Preise für Wahlleistungen  . Seitenkopf 
. .
.
1-Bettzimmer: 95,00 Euro
Begleitperson: 50,00 Euro
. .
.
.
. Ausstattungsmerkmale  . Seitenkopf 
. .
.
. Dusche/Bad  . Telefon  . Cafeteria 
. WC  . Plauderecke  . TV 
. Pflegebetten  . Sonnenterrasse  . Garten 
. Radio  . . . .
. .
.
.
. Reha-Hospital-Beschreibung  . Seitenkopf 
.
Unsere geriatrische Rehabilitation befindet sich an den Ausläufern des Spessarts und ist direkt an das Akutkrankenhaus in Alzenau-Wasserlos angegliedert.
Im Vordergrund aller Bemühungen unserer Einrichtung steht speziell der ältere Mensch, dessen individuelle Gewohnheiten und Wünsche von unserem Team berücksichtigt werden. Körperlich funktionelle Störungen werden mit modernsten therapeutischen Methoden behandelt. Durch unseren hohen medizinischen, pflegerischen und therapeutischen Standard werden so optimale Behandlungsbedingungen für eine allumfassende Rehabilitation unserer Patienten gewährleistet. Die übergreifende Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen in unserem Hause und den Hausärzten sowie ambulanten Therapie- und Pflegeeinrichtungen ermöglicht eine nahtlose Wiedereingliederung unserer Patienten in ihre persönliche Umgebung.
In modernen Ein- und Zweibettzimmern, mit Blick auf den Schlosspark, erwartet Sie ein wohnliches und gemütliches Ambiente. Die Bad- und Sanitäreinrichtungen sowie das Bett werden den möglichen Funktionseinschränkungen gerecht und unterstützen eine größtmögliche selbständige Handhabung in den Alltagsaktivitäten.
.
. Verpflegung  . Seitenkopf 
.
Unsere Küche bietet ein breites Spektrum individuell zubereiteter Speisen, auch unter Berücksichtigung spezifischer Diäten (z. B. lactosefreie Kost, Diabeteskost, purinarme Kost, Reduktionskost u. a.). Auch auf die Nahrungskonsistenz kann bei individuellen Problemen selbstverständlich Rücksicht genommen werden (z. B. weiche oder passierte Kost bei Schluckstörungen u. a.).
Stets kann aus mehreren Speiseangeboten im Vorfeld gewählt werden.
Die Patienten können freiwillig unter der Woche an einer großen gemeinschaftlichen Frühstücksrunde teilnehmen.
.
. Parkanlage  . Seitenkopf 
.
Der Blick aus den Patientenzimmern fällt auf den gepflegten weitläufigen Schlosspark mit seinem alten Baumbestand. Am Fuße des weinbehangenen Schlossberges gelegen, lädt er zu jeder Jahreszeit zu einem romantischen und gesundheitsfördernden Spaziergang ein.
Ein eigens für die Bewegungstherapie eingerichteter Therapiegarten ermöglicht, die Gehfähigkeit auf verschiedensten Untergründen auszutesten und zu üben. Bei Bedarf stehen für unsere Patienten Rollstühle und Rollatoren zur Verfügung. Diese wunderschöne Umgebung soll zusammen mit unserem hohen Behandlungsstandard zu einer schnellen Genesung unserer Patienten beitragen.
.
. Geriatrische Besonderheiten  . Seitenkopf 
.
Im Gegensatz zu normalen Anschlussbehandlungen zeichnet sich unsere Einrichtung besonders durch die Einstellung auf die Versorgung älterer Menschen aus.
Die anderen Gegebenheiten bei der Behandlung älterer Menschen setzen eine spezielle Ausstattung voraus. So verfügen wir beispielsweise über ein Laufband, dass an die Laufgeschwindigkeit stark eingeschränkter Personen in feinsten Einstufungen reguliert werden kann.
.
. Veranstaltungen  . Seitenkopf 
.
Traditionell wird einmal pro Jahr ein Sommerfest auf der Terrasse organisiert; zur Weihnachtszeit wird eine entsprechende Feier gestaltet. Zwischenzeitlich veranstalten wir Aktionstage, um Bewegung, Spiel, Spaß, Motivation und Geselligkeit zu fördern.
.
. Anreise  . Seitenkopf 
.
Klinikum Aschaffenburg-Alzenau Standort Alzenau-Wasserlos
Anreisekarte - Klinikum Aschaffenburg-Alzenau, Standort Alzenau-Wasserlos
.
. Kontaktadresse  . Seitenkopf 
. .
.
Anschrift: Klinikum Aschaffenburg-Alzenau, Standort Alzenau-Wasserlos
Schloßhof 1
63755 Alzenau-Wasserlos
.
Ansprechpartner: Martin Kohl, Verwaltungsleiter
Hans Thomas Uebel, ltd. Oberarzt
.
Telefon: 06023 / 506-1805
.
Fax: 06023 / 506-1808
.
Internet: http://www.kreiskrankenhaus-wasserlos.de
.
Kostenträger:
Gesetzliche Krankenversicherung
Private Krankenversicherung
.
Kontaktformular: Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
.
. .
.
.
[ Kontakt ]
.
Seitenanfang Seitenanfang
.
Sie sind hier:  reha-hospital.deUnterfranken  > Klinikum Aschaffenburg-Alzenau, Standort Alzenau-Wasserlos
.
Startseite |  Nutzungsbedingungen |  Impressum |  Datenschutz |  Datenschutzrechte
.
bayernonlinepreis2006
.
© Copyright AOK Bayern powered by Quintra GmbH
.
.
Schnellsuche

.
.
.
.
.
Druckversion Druckversion
.
.
.
. Weitere Klinikbilder
.
Modernste Diagnostik
Modernste Diagnostik
.
Medizinische Trainingstherapie
Medizinische Trainingstherapie
.
Ergotherapie
Ergotherapie
.
Plausch im Schlosspark
Plausch im Schlosspark
.
Zeit zur Besinnung
Zeit zur Besinnung
.
.
.
.